Staatsoper in Hannover

Die Staatsoper in Hannover

Hannover bietet Jung und alt mit der Staatsoper in Hannover besonderes! Zugegeben, Oper ist eine sehr spezielle Sache, doch viele große und kleine Actionfreunde gehen nach dem Lasertag in Hannover zur Oper.

Super Idee nach dem Lasertag Spiel!!

In 30159 Hannover, Opernplatz 1, wird das Opernhaus betrieben. Träger ist das Land Niedersachsen. Das Ensembletheater wird zu den 5 großen in Deutschland gezählt und hat je rund 30 Sänger und Tänzer. Das Niedersächsische Staatsorchester und der Opernchor bieten an jedem Abend ein gelungenes Erlebnis für alle.


Was ist das eigentlich?

Direkt in der City zwischen Kröpcke und Aegi steht das Opernhaus der Staatsoper in Hannover. 1852 erbaut von Georg Friedrich Laves, seither 2x aufwendig renoviert. Damals wurde es als Königliches Hoftheater bezeichnet, und es fanden gemischt Theater- und Opernaufführungen statt. Die Wiedereröffnung 1950 konnte mit Einstieg des Landes Niedersachsen in die Finanzierung mühelos geschafft werden. In der Zeit von 1852 bis heute hat es mehrere Umbenennungen gegeben, was immer wieder für Verwirrung und auch Vertauschung von Namen geführt hat.

Geh zur Staatsoper Hannover, weil DU es noch nie getan hast:

Jeder Tag auf dieser Welt ist doch ein großartiger Tag. Eine wunderbare Mission ist es, ständig neue Dinge zu tun.  Hannover Lasertag bietet ein friedlich fröhliches Jump & Run Spiel, und im Opernhaus geht es genauso friedlich und fröhlich zu. Das waren nun aber alle Gemeinsamkeiten. Lasertag ist auf jenen Fall viel günstiger als die Oper. Schau auf die neuen Spielpläne, die Premieren und auf die bekannten Stücke. Es ist für jeden etwas dabei, egal ob jung oder alt! Viel Spaß wünscht das gesamte Team der Arena.